Ende Bauwoche SIEBZEHN

Bautag 119

An allen Ecken des Stiftes wird gearbeitet: die Maler streichen fleißig im Nordtrakt, die Bauarbeiter leisten Vorarbeiten im Bereich der Sakristeistiege und kümmern sich gleichzeitig um die Grube für das Liftfundament. Auch bekam der zukünftige Präsentationsraum für den Jubiläumskelch einen Estrich. Die Installateure und die Elektriker stellten den Technikraum fertig und so kann ab Montag die Fußbodenheizung in der gotischen Säulenhalle in Betrieb genommen werden. Nur noch 2 Monate bis zur Eröffnung!