Entdeckung

des Wertvollen

Öffnungszeiten 2019

1. Mai bis 3. November
Montag bis Samstag von 09.00 bis 18:00 Uhr
Sonn- & Feiertag von 10:00 bis 18:00 Uhr
(letzter Einlass 17:30 Uhr)

Abendstimmung im Stift

Jeden Samstag im Juli, August & September bis 20 Uhr geöffnet
(letzter Einlass 19:30 Uhr)

Empfohlene Besuchszeit: 1 Stunde

Eintrittspreise 2019

Einzeltickets

Empfohlene Besuchszeit: 1 Stunde

Gruppentickets

Gruppen ab 20 Personen (ohne Kreuzgang & Krypta)

Klicken Sie hier für unsere interessanten Gruppenangebote mit Partnern aus der Region: Gruppenreisen 2019

WICHTIG: Nur Guides welche die Einführung ins Ausstellungskonzept im Frühjahr 2019 besuchen, dürfen im Stift führen. ALLE Gruppenführungen müssen vorab angemeldet werden.

Anreise

mit dem Auto

Von Wien kommend: Autobahn A1 bis Knoten St. Pölten, anschließend S33 Richtung Krems oder S5 bis Knoten Jettsdorf/Krems. Ab Krems der B3 Richtung Dürnstein folgen
Von Linz/Salzburg kommend: Autobahn A1 bis Knoten Melk, weiter auf B3 Richtung Dürnstein/Krems

Parken in Dürnstein

Für den Altstadtbereich von Dürnstein gilt ein allgemeines Parkverbot. Außerhalb des Ortszentrums stehen unseren Gästen vier gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.
Die Gehzeit von dort zum Stift beträgt ca. 7 bis 10 Minuten.
P 1 – östlich von Dürnstein beim Kuenringerbad, für Busse und PKW
P 2 – östlich vom Straßentunnel, ausschließlich für PKW
P 3 – westlich vom Straßentunnel, ausschließlich für PKW
P 6 – Bahnhof, ausschließlich für PKW

mit Bus / Bahn

Ihren persönlichen Anreiseweg mit Bus & Bahn können Sie im Routenplaner des VOR Verkehrsverbund Ostregion planen: www.vor.at
(Stationen: Dürnstein (NÖ) West bzw. Parkplatz Ost)

Die Wachaubahn verbindet von April bis Oktober die Strecke zwischen Krems und Emmersdorf. Den genauen Fahrplan finden Sie unter: www.wachaubahn.at

Unser Tipp: unter „Angebote für Fahrgäste“ finden Sie interessante Kombitickets welche den Eintritt ins Stift Dürnstein beinhalten!

mit dem Schiff

Von April bis Oktober verkehren die BRANDNER Schiffahrt GmbH sowie die DDSG Blue Danube Schiffahrt GmbH mit ihren Ausflugsschiffen täglich zwischen Krems und Melk. Die Anlegestelle Nr. 20 in Dürnstein befindet sich direkt unterhalb des blauen Stiftskirchturmes. Details dazu unter: www.brandner.at bzw. www.ddsg-blue-danube.at

Wir freuen uns auf

Ihren Besuch!