ORF Dokumentation am Ostermontag

Unter dem Titel „Barockjuwel an der Donau“ steht das ehemalige Augustiner-Chorherrenstift Dürnstein am Ostermontag, 13. April 2020 um 17:35 Uhr in ORF2 im Mittelpunkt der ORF Dokumentation am Feiertag.

Read more


Veranstaltungstipp

Kunsthandwerksmarkt

Von 4. bis 7. Juni ist das Stift Dürnstein erstmals Veranstaltungsort für einen Kunsthandwerksmarkt, rund 50 Aussteller präsentieren ihre Werke/Produkte.

Der Eintritt dazu ist frei!


Gottesdienst

Liebe Pfarrangehörige der Pfarre Dürnstein-Loiben,
Liebe Gottesdienstbesucher,

Ab 17. Mai finden wieder jeden Sonn- & Feiertag unter Einhaltung bestimmter Auflagen Gottesdienste statt: um 8:15 Uhr in der Pfarrkirche Loiben und um 9:30 Uhr in der Stiftskirche Dürnstein.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, Voranmeldung ist nicht erforderlich.


Ende Bauwoche DREIUNDZWANZIG

Bautag 160

Viel ist geschehen in den letzten Tagen: die neuen WC-Anlagen nehmen Gestalt an, die Schließkästen/Garderobe ist montiert, in der Säulenhalle werden die Einbauten immer mehr, im Kassen-/Shopbereich ist die Theke (fast) fertig, das Geländer zur Altane ist befestigt und im Bereich "das Schöne" werden bereits die Lichtschienen in Position gebracht - WOW!


Eine Landpartie

Auf den Spuren der Augustiner-Chorherren

19. Mai, Museumsfrühling

Zwei Stifte & ein Oldtimerbus aus dem Jahre 1955!

Read more


Mitte Bauwoche ZWEIUNDZWANZIG

Bautag 149

Es ist vollbracht - der neue Boden darf (vorsichtig) betreten werden und die Ausbauarbeiten können beginnen!


Mitte Bauwoche EINUNDZWANZIG

Bautag 142

Überall wird gehämmert, gestrichen, gemauert,.... Der neue Bereich bekommt seinen Boden und darf für ein paar Tage nicht betreten werden.


Ende Bauwoche ZWANZIG

Bautag 138

Beton, Beton, Beton - alle Fundamente, auch jenes für den Lift, werden gegossen. Die Arbeiten für den Boden im "neuen Bereich" haben begonnen. Erster Schritt: Abschleifen! Im ersten Stock arbeiten die Elektriker am neuen Installationsplan und im Halbstock beenden die Maler ihre Arbeiten....


Ende Bauwoche NEUNZEHN

Bautag 130

Im Innenbereich arbeitet der Tischler an der Instandsetzung der Fenster und die Restauratoren verfugen in der Sakristeitreppe….Diese Woche lag aber der Hauptfokus auf den Außenbereich: die Fundamente für die Infostelen wurden gegraben, die Basis für das zukünftige Zu- & Austrittsgate betoniert und der Bereich um den Brunnen neu gestaltet. Die Rosen und der Buchs wurden ausgegraben und werden nun mit einer Pflasterung ersetzt.


Mitte Bauwoche ACHZEHN

Bautag 122

Die Vorbereitungen für den Lifteinbau haben begonnen. Es wird ein Außenlift und so werden zwei Fenster entfernt um Platz für die Lifttüren zu machen. Der Liftstandort ist im zukünftigen Andachtshof und verbindet das Hofniveau mit dem Halbstock und 1. Stock.